Kreative Lernfrustration - News

Montag, 14. Januar 2013

Studieren kann die Hölle sein. Im Vergleich zum harten Leben eines Bergarbeiters natürlich kein Vergleich. Aber ich bin ja kein Bergarbeiter. Im Grunde bin ich noch nicht einmal ein Arbeiter. Das würde voraussetzen, dass ich jeden Tag etwas tue. Aber daraus besteht ein Studentenleben ja leider nicht. Nein – viel mehr genießt man seine Semesterferien, den Beginn des Studiums mit dem Vorsatz alles wird sich dieses Semester ändern. Aber dann kommen Geburtstage, der Weihnachtsmarkt, Weihnachten, Silvester und plötzlich steht man auf dem Campus und stellt fest, dass dieses Semester in 4 Wochen vorbei ist!
Also Hefte und Reader raus und ab ans Lernen.

Marie und ich bekommen die Krise. Die Liste der Sachen über die wir bloggen wollen wird länger und länger, aber es findet sich einfach keine Zeit sich mal konzentriert daran zu setzen und einen qualitativ guten Text auf die Beine zu stellen. Womit tröstet man sich also weg? Man schickt sich lustige kleine Bilder hin und her, die den anderen aufmuntern sollen. Meist solche die sich darüber beschweren, wie schlimm doch das Studentenleben sein kann.


„Gibt sicher viele Studenten, die sich auch darüber amüsieren würde.“
-“Man bräuchte eine Seite zum Sammeln der Bilder.“
-“Können wir ja in den Blog packen...“
-“Neee, das passt thematisch nicht rein.“
-“Dann machen wir halt nen simplen Blog extra.“





Und tadaa – aus Frustration stampfte sich ein neuer Unterhaltungsblog in die Bloggerwelt! In der Hoffnung auch ihr habt Spaß an ein paar unterhaltsamen Bilder präsentieren Marie und ich:


Über einen Besuch von euch würden wir uns sehr freuen. Vielleicht tröstet euch unser Humor darüber hinweg, dass die längeren Beiträge hier etwas auf sich warten lassen.
Allerdings sind wie gesagt schon welche in Planung, wie zum Beispiel:
  • eine Lush-Review
  • 3 DIY zum Thema 'Wohnen'
  • einige Buchrezenionen uvm.

PS: Wie einige von euch vielleicht schon mitbekommen haben, wir es den GFC nicht mehr lange geben. Um dennoch auf dem Laufenden gehalten zu werden, haben wir uns einen Account bei Blogconnect zugelegt. Den Button findet ihr bereits in unserer Sidebar.

Seit ihr schon bei Blogconnect? Folgt ihr darüber Blogs oder nehmt ihr dafür lieber facebook und bloglovin?

Eure Saskia

Quelle: http://double-o-socks.tumblr.com/ & http://misscinemafanatic.tumblr.com/

Kommentare:

  1. Oh was für zwei schöne Blogs!!!
    Ich folge euch direkt mal!
    Und drücke die Daumen für das Tee-Gewinnspiel :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Saskia und liebe Marie :)
    ich kann euch nur zu gut verstehen...aber stellt euch vor: ich studiere und arbeit dabei auch noch 40 Stunden die Wochen :p das ist erst mal die Hölle, wenn man vor lauter Arbeiten, Haushalt und Co. nicht mal zum Lernen kommt und die dumme Bachelorarbeit steht bevor (meine 24 Stunden am Tag sind komplett durchorganisiert, sonst würd das nicht funktioneren...haha)...aaah, aber egal... das kriegt ihr alles hin!!! Die neue Blogidee finde ich super!!! Muss ich gleich mal reinschauen! Ich bin mir sicher, dass ihr in den nä#chsten 4 Wochen alles gebacken kriegt und tolle Noten auf die Prüfungen schreibt. Durchbeißen und Gas geben (ist jetzt auch mein Vorsatz :D). Und die lustigen Bilder sind ja eine witzige Ablenkung für zwischendurch! Auf die DIY Ideen zum Thema Wohnen freue ich mich schon.

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Cool, dass du so ein Genre magst :) Also solltest du öfters bei Nicole vorbeischauen ;)

    AntwortenLöschen
  4. Antworten
    1. Ja, für eine "foreseeable future" laut offiziellen Angaben, das heißt die Tage von GFC sind trotzdem gezählt und eine Alternative kann nicht schaden - vor allem da ich persönlich GFC zum lesen sowieso nicht so schön finde wie zB Blogspot :D
      lg Marie

      Löschen
  5. hallo :)
    ich habe einen neuen blog und würde mich riesig freuen, wenn du vorbeischaust! :)
    liebste grüße,
    loveisenoughbyalina.blogspot.com ♥

    AntwortenLöschen

Lieber Schreiber,
dadurch dass wir die Kommentare per Hand freischalten (um Spam zu vermeiden) kann es etwas dauern, bis eure Worte auf unserem Blog zu lesen sind. Wir freuen uns aber schon drauf sie zu lesen und zu beantworten.
Liebe herzhafte Grüße,
Marie und Saskia